Technische
Talente gesucht

Rineck GmbH
Maschinenbau

Personalabteilung
Bruno-Kleine-Str. 2
D-33428 Marienfeld, Germany
Tel. + 49 (0) 52 47 / 98 65-11
Fax.+ 49 (0) 52 47 / 98 65-55
E-Mail: penner@rineck.de
www.rineck.de

Ausbildung bei Rineck zum/zur

Zerspanungsmechaniker/-in

Lernen mit intensivem Praxisbezug.

Du bist handwerklich geschickt, findest Physik und Mathematik spannend und fühlst dich in modernen Werk- und Maschinenhallen wohl? Dann hast du das ideale Rüstzeug für diesen Ausbildungsberuf!

Deine Ausbildung bei Rineck:

Bei Rineck bist du von Anfang an in die Praxis eingebunden. Bei uns lernst du wie man meist CNC-gesteuerte Produktionsmaschinen zum Drehen, Fräsen und Schleifen einrichtet, programmiert und bedient. Zuerst schaust du deinem Ausbilder noch genau auf die Finger, danach musst du selbst ran, übst alle Handgriffe bis sie perfekt sitzen und du deine ersten, selbst produzierten Werkstücke in der Hand hältst. Du prüfst ob die Maße und Oberflächenqualität der Werkstücke den Vorgaben entsprechen. Bei Abweichungen suchst du mittels spezieller Prüfverfahren nach dem Grund, um mit geeigneten Mitteln das Problem zu beseitigen. Auch Wartungs- und Inspektionsarbeiten an den Maschinen lernst du auszuführen.

Bei aller Praxis … so viel Theorie muss sein:

Die Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/-in ist eine duale Ausbildung. Das heißt, dass du nicht nur bei uns im Betrieb, sondern auch in der Berufsschule ausgebildet wirst. Der Berufsschulunterricht dient dazu, dir die Theorie zu vermitteln, die du für deinen Beruf benötigst. In Physik lernst du mechanische Grundlagen und Eigenschaften der Werkstoffe, die du als Zerspanungsmechaniker/-in bearbeitest. Du wirst auch lernen, technische Zeichnungen zu verstehen und anzufertigen und steuerungstechnische Unterlagen auszuwerten. Obwohl du bei Rineck im Betrieb vor allem mit computergesteuerten Maschinen arbeitest, ist es wichtig, zunächst Bauelemente mit handgeführten Werkzeugen zu fertigen, damit du ein Gefühl für die einzelnen Verfahren wie Fräsen, Bohren und Schleifen entwickelst. In Mathematik vertiefst du deine Geometrie-Kenntnisse, zum Beispiel über Flächen und Körper und lernst, berufsspezifische Berechnungen anzustellen.

Dein Bewerbungsprofil auf einen Blick:

  • Fachoberschulreife
  • Gute Grundkenntnisse in Physik und Mathematik
  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an der Metallverarbeitung und computergesteuerten Anlagen
  • Gewissenhaftes und genaues Arbeiten
  • Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft
  • Spaß am Arbeiten im Team

Ausbildungsstart:

01. August 2017

Ausbildungsdauer:

3 ½ Jahre

Wir freuen uns auf deine schriftliche Bewerbung per Post oder per E-Mail:

Deine Ansprechpartnerinnen sind
Frau Ingeborg Rineck und Frau Astrid Penner
Tel. +49 (0) 52 47 / 98 65 -11
E-Mail: penner@rineck.de

Bei Fragen – einfach fragen!

Noch mehr Informationen zum Beruf des Zerspanungsmechanikers, der Zerspanungsmechanikerin gibt es hier:

www.planet-beruf.de